mobilitätsakademie
Ein Programm der Mobilitätsakademie des TCS

Go Green City
E-Moped-Sharing

effwe
effwe

Go Green City ermöglicht eine flexible Nutzung eines E-Mopeds (max. 20 km/h) für die Fahrt von A nach B. Die Mopeds können an einem beliebigen Ort im Betriebsbereich auf einem zugelassenen Parkplatz abgestellt werden. Ein Helm steht zur Verfügung, ist jedoch nicht obligatorisch. Der gesamte Nutzungsprozess erfolgt über die App.

effwe
effwe
Anbieter

Go Green City


Produkt

E-Moped-Sharing

Go Green City

Go Green City ermöglicht eine flexible Nutzung eines E-Mopeds (max. 20 km/h) für die Fahrt von A nach B. Die Mopeds können an einem beliebigen Ort im Betriebsbereich auf einem zugelassenen Parkplatz abgestellt werden. Ein Helm steht zur Verfügung, ist jedoch nicht obligatorisch. Der gesamte Nutzungsprozess erfolgt über die App.



Angebotssegment
Roller-Sharing

Mobilitätswerkzeug
E-Roller

Angebotsbesteller/Vertragspartner
Gemeinden

Use Case
Arbeit, Freizeit, Erste/Letzte Meile

Konditionen für Besteller:in
Auf Anfrage

Konditionen für Endkunden
  • CHF 1.- Aktivierungsgebühr
  • CHF 0.34 / Minute


Marktgebiet
Urbaner Raum

Voraussetzungen
Ausschreibungsverfahren oder Betriebsbewilligung

Rolle / Beitrag der Gemeinde
  • Bestellerin / Bewilligungsbehörde
  • Kommunikation des Angebots
  • Evt. Mitfinanzierung
  • Vermittlung von Rabatten, Subventionerung von Abos
Referenzen
  • Basel-Stadt
In Zusammenarbeit mit
Unterstützt durch
Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen