mobilitätsakademie
Ein Programm der Mobilitätsakademie des TCS

carvelo (Mobilitätsakademie AG)
carvelo für Gemeinden

effwe
effwe

"carvelo für Gemeinden" errmöglicht eine flexible Nutzung eines elektrischen Lastenvelos für die Mitarbeitenden der Gemeinde und die Bevölkerung (inkl. Branding und Sonderkonditionen für Gemeinde-/Stadt-Mitarbeitende, weitere Mehrwerte). Der gesamte Nutzungsprozess erfolgt über die App.

effwe
effwe
Anbieter

carvelo (Mobilitätsakademie AG)


Produkt

carvelo für Gemeinden

carvelo (Mobilitätsakademie AG)

"carvelo für Gemeinden" errmöglicht eine flexible Nutzung eines elektrischen Lastenvelos für die Mitarbeitenden der Gemeinde und die Bevölkerung (inkl. Branding und Sonderkonditionen für Gemeinde-/Stadt-Mitarbeitende, weitere Mehrwerte). Der gesamte Nutzungsprozess erfolgt über die App.



Angebotssegment
eCargobike-Sharing

Mobilitätswerkzeug
E-Cargobike

Angebotsbesteller/Vertragspartner
Gemeinden

Use Case
Einkauf, Kindertransport, Freizeit, Entsorgung, Lieferung, Transport, Dienstfahrt

Konditionen für Besteller:in
  • Gemeinden: CHF 2‘700 pro Carvelo (inkl. MwSt.) pro Jahr
  • Mindest-Laufzeit: drei Jahre
  • Standard Carvelobox: CHF 1‘800 inkl. MwSt. und Lieferung


Konditionen für Endkunden
  • Kostenlose Eigennutzung
  • Externe: normaler Stundentarif CHF 3.50/h (zwischen 22-8 Uhr entfällt der Stundentarif) + CHF 5 Grundgebühr
  • Mit Abo 50 % Rabatt (CHF 90 pro Jahr)


Marktgebiet
Ganze Schweiz

Voraussetzungen
  • Abstellfläche oder nahe gelegener Veloabstellplatz
  • Gute Öffnungszeiten des Hosts

Rolle / Beitrag der Gemeinde
  • Bestellerin
  • Kommunikation des Angebots
  • Mitfinanzierung
  • Bereitstellung von Standplätzen
  • Vermittlung von Rabatten, Subventionerung von Abos
In Zusammenarbeit mit
Unterstützt durch
Datenschutzhinweis
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Lesen Sie dazu mehr in unseren Datenschutzinformationen.
Notwendige Cookies werden immer geladen